Gemeinsam mit Eltern

Mit dem Eintritt in den Kindergarten beginnt für alle Familien eine ganz neue Zeit, der viele Eltern mit gemischten Gefühlen entgegensehen. Auf der einen Seite begrüßen die Eltern die ersten Ablösungsversuche ihres Kindes, auf der anderen Seite aber müssen auch sie sich von ihrem Kind trennen. Häufig geschieht dies mit der Aufnahme in unseren Kindergarten zum ersten Mal. Eltern vertrauen uns das Wichtigste an: ihre Kinder. Wir wollen nicht mit den Eltern in Konkurrenz treten sondern erkennen sie als die wichtigsten Bezugspersonen ihres Kindes an. Wir möchten für die Eltern verlässliche Partner in der Erziehung ihrer Kinder sein und sie unterstützen, wenn sie Hilfe brauchen. Wir sehen unseren Teil, den wir zur Erziehung der Kinder beitragen, als familienergänzend an.

Wichtig für eine solche Erziehungspartnerschaft ist eine vertrauensvolle Basis.
Wir begegnen den Eltern unserer Kinder mit Respekt und achten die kulturspezifischen Hintergründe der Familien. Zur besseren Verständigung ziehen wir, wenn es nötig ist, Dolmetscher hinzu. Das können Familienangehörige, andere Eltern oder auch Mitarbeiterinnen unserer Kita sein. Informationsmaterial für Eltern, beispielsweise über die Zeit der Eingewöhnung, liegt uns in verschiedenen Sprachen vor.
Die Transparenz unserer Arbeit und die Beteiligung der Eltern sind uns wichtig. Einen ersten Einblick in unsere Arbeit bekommen die Eltern bereits vor Aufnahme des Kindes, am „Schnuppertag“.

Auch sonst gibt es bei uns viele Gelegenheiten zum Austausch:

  • Elternabende (mehrmals im Jahr zu unterschiedlichen Themen)
  • Elterncafés (regelmäßig einmal im Monat)
  • Gemeinsame Feste und Gottesdienste
  • Elternsprechtage
  • Werkstätten, in denen Eltern und Kinder gemeinsam basteln
Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Ev. Kita Johanneskirche
Leitung Patrick Laas
Dallbregen 9
22523 Hamburg
Tel. 040 / 578194
Fax 040 / 57008029
johannes-dallbregen@kitawerk-hhsh.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 07:00 - 16:00 Uhr